Masello Rosso Colli di Conegliano

MASELLO COLLI DI CONEGLIANO

D.O.C.G.

ROSSO

Anbaugebiet:
Conegliano Hügels. Aussetzung: S – S/W.
Boden / Terroir:
Ton, Kalkstein, Mergel.
Traubesorte:
Cabernet Franc and Cabernet Sauvignon, Merlot, Marzemino.
Alter von dem Weinberg (mittlere):
15 Jahre
Pflanzdichte (Stumpfe per Hektar):
4.200
Produktion per Pflanze (mittlere):
kg 2,5
Ertrag per Hektar:
70 – 75 Hektoliter per Hektar
Säure insgesamt:
5,20 – 5,60 Gramm per Liter
Alkoholgehalt:
13,5%
Druck:
/
Restzucker:
2,5 Gramm per Liter
P.H.:
3.70 – 3.80
Merkmale:
Wichtige Wein, limitierte Auflage.
Reifung:
2 Jahre in großen Tonnen aus Eiche. 1 Jahr in Barriques. Minimum 2 Jahre in die Flasche.
Farbe:
Intensives Rubinrot bis garnetish.
Bukett:
Komplexes, scharfes Aroma, fein würzig mit Aromen von Salbei, Zimt und einem Hauch von Vanille. Die Barriques geben Geruch von Rauch und Toast, die die Komplexität und die Düfte erhöhen.
Geschmack:
Glatter und scharfer Geschmack, weiche Tannine. Vollmundig, harmonisch und elegant.
Kombination:
Wichtige Kurse von gebratenem Fleisch oder Wild. Gereifter Käse.
Serviertemperatur:
18 – 20° C. Entkorken einige Stunden vor dem Service.
Weinleben:
5 Jahre und mehr.

Scarica in formato pdf